Fledermaus, schwarze Prinzessin und Ninjago Kostüm auf kinderalltag.de

Fledermaus, schwarze Prinzessin und Ninjago Kostüm

Als Mutter bekommt man schnell den Eindruck, dass es im Leben der Kinder unglaublich viel zu feiern gibt. Abgesehen von Weihnachten, Ostern und den Geburtstagen feiern die Kleinen auch noch mit ein paar befreundeten Kindern deren Geburtstag. Zwischendurch gibt es dann immer wieder kleine Feste, wie Helloween, oder Karneval. Diesmal hat mein Kleiner ein Ninjago Kostüm, oder eigentlich ein Ninja-Kostüm getragen.

Karneval

Passend zum Karneval durfte ich den Shop und die Produkte von Vegaoo testen. Tolle Kostüme für Kinder vom größen Kostüm- und Partyartikel Online Shop Europas. Aber einmal der Reihe nach. Der Shop von Vegaoo ist unter vegaoo.de erreichbar. Ganz oben findet man ein Menü, mit dem man schnell zum gewünschten Produkt kommt. Kostüme für Kinder ist gleich der zweite Menüpunkt und neben den Kostümen für Erwachsene und Paarkostümen eine der drei Hauptkategorien. Allerdings bekommt man neben den Kostümen aber auch noch Hüte, Perücken und Masken. Außerdem kann man bei Vegaoo auch Schminke und Partydeko bestellen.

Ideen über Ideen

Wenn man, so wie ich, eher nicht die Mami ist, die ihren Kindern liebevoll Verkleidungen näht und selbst ein Kostüm bastelt, dann greift man gerne zu einem professionellen Kostüm. Der Vorteil ist klar, dass man keinen Aufwand damit hat. Man bestellt das Kostüm und steckt sein Kind hinein – Fertig. Hat man keinen Plan, als was man das Kind verkleiden möchte, dann ändert sich das ganz schnell, wenn man erst einmal im Webshop ist und die Kategorie Kostüme für Kinder angeklickt hat. Erstens ist die Auswahl bereits nach Beliebtheit sortiert und ein süßes Einhorn, Elsa aus Frozen und ein Ninja Kostüm in Blau stehen gleich ganz oben. Theoretisch könnte man auf der ersten Seite gleich fertig sein und für alle Kinder etwas passendes finden. Theoretisch.

Große Auswahl

Will man sich ein wenig umsehen, dann muss man ordentlich Zeit mitbringen. 16 Zeilen mit je 3 Kostümen stehen auf jeder Seite zur Auswahl und es gibt 40 Seiten Kinderkostüme. Zusammen sind das also mehr als 1.900 Kostüme, die in der Kategorie Kostüme für Kinder zur angeboten werden. Damit man in dieser Fülle doch etwas findet gibt es ingesamt 7 Filter, die man zum Einschränken des Suchkriteriums verwenden kann. Man kann die Art der Party auswählen, also Karneval, Halloween, usw., ein Thema, wie Mittelalter, oder Weltall auswählen und eine Einschränkung auf die Hauptfarbe machen. Außerdem stehen die verschiedenen Lizenzen, also die Minions, oder Feuerwehrmann Sam als Filterkriterium bereit. Die wahrscheinlich wichtigsten Kriterien findet man am oberen Rand der Liste. Geschlecht, Preis und die Größe können hier eingeschränkt werden.

Qual der Wahl

Ich bin mit den beiden größeren eine ganze Weile vor dem PC gesessen und habe in dem riesigen Angebot gestöbert. Auch wenn es Spaß macht Seite für Seite durchzuarbeiten macht es aber Sinn zumindest den Filter für die Kleidergröße zu aktivieren. Es gibt nicht jedes Kostüm in jeder Größe und es wäre schade, wenn man eines findet, das gefällt, das es aber nicht in der gewünschten Größe gibt. Auch eine Einschränkung für den Preis macht wahrscheinlich Sinn, denn einzelne Kostüme sind verhältnismäßig teuer und kosten 80 Euro, oder mehr. Allerdings sind das die Ausnahmen. Es gibt über 600 Kostüme unter 20€. In dieser Preiskategorie sollte man eigentlich alles finden.

Endlich da

Das Paket haben wir in Österreich mit DPD erhalten. Direkt nach dem Versand haben wir ein E-Mail bekommen und auch am Tag der Zustellung wurden wir über die bevorstehende Lieferung informiert. Zwei Tage nach der Bestellung haben wir das Paket erhalten. Die Kostüme, die wir ausgesucht haben waren jeweils in einer Plastiktüte verpackt. Meine Kinder haben sich für eine Fledermaus, eine schwarze Prinzessin und einen blauen Ninja als Ninjago Kostüm entschieden. Das ist, wie ich finde, ein Vorteil der großen Auswahl. Die Lizenz-Kostüme kosten natürlich etwas mehr, weil Disney, Lego und die anderen Lizenzgeber natürlich mitverdienen wollen. Man findet aber auch Kostüme, die perfekt eigentlich genauso aussehen. Den Kindern ist es auch egal, ob am Etikett Lego, oder etwas anderes steht und so freut sich mein Sohn über ein Ninjago Kostüm, das eigentlich ein blauer Ninja ist.

Die Fledermaus

Meine älteste Tochte hat sich für ein Fledermauskostüm entschieden. Ein schwarz-lila Kleidchen mit einer Fledermaus auf der Brust. Dazu zwei Armstulpen und einen Haarreifen mit Fledermausohren. Das Kostüm war sehr günstig, trotzdem gibt es daran nichts auszusetzen. Das Kleid ist sauber verarbeitet und sieht toll aus. Die lila Flügel lassen sich mit Klettverschluss montieren und wieder abnehmen, was gut durchdacht ist. Bringt man sie mit dem Auto zur Schule, dann würden die Flügel ansonsten stören. Sie kann sie auch selbst befestigen. Auf jeden Fall ein gelungenes Kostüm.

Das Ninjago Kostüm

Mein Sohn hat sich für einen blauen Ninja entschieden. Auch hier passen Preis und Leistung auf jeden Fall. Man bekommt für wenig Geld eine Maske, ein langärmeliges Oberteil und eine Hose in Schwarz. Dazu Schienbein und Unterarmüberzüge. Am Schluss kommt noch ein blaues Oberteil über die schwarze Kleidung. Das Oberteil wird mit einem Klettband verschlossen und sieht toll aus. Mein Sohn ist sehr glücklich mit seinem Ninjago Kostüm.

 

Die schwarze Prinzessin

Meine Kleinste haben wir nicht gefragt, sondern einfach ein hübsches Kostüm für sie ausgesucht. Unsere Wahl ist auf eine schwarze Prinzessin gefallen. Ein aufwändiges schwarzes Kleid mit einem Unterrock, der dafür sorgt, dass es schön fällt. Dazu eine Krone, die aus ihr wirklich eine klein Prinzessin machen. Auch hier gibt es nichts auszusetzen. Das Kleid wirkt sehr hochwertig und sieht wirklich toll aus. Durch den Unterrock, in den unten ein Reifen eingearbeitet ist, hat das Kleid auch eine tolle Form.

 

Empfehlenswert

Zusammenfassend kann ich vegaoo.de auf jeden Fall empfehlen. Die Preise sind absolut in Ordnung, die Lieferung erfolgt schnell und die Qualität der Kostüme ist toll. Man bekommt nicht nur ein bedrucktes T-Shirt, sondern wirklich liebevoll und aufwändig geschneiderte Kostüme. Dabei sind sie aber auch nicht unpraktisch, sondern durchdacht und stören die Kinder bei der Party nicht. Die Auswahl ist wohl konkurrenzlos groß und macht es leicht das passende Kostüm zu finden.Wenn ich mal mit meinem Mann als Mario und Luigi, oder als Shreck und Fiona auf eine Party möchte, dann weiß ich jetzt, wo ich die passenden Kostüme dafür bekomme.

Ähnliche Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*